6. Juli 2011

Schmetterlingsgruß Mattgrün-Kirschblüte


Eine Karte in Kirschblüte habe ich mit dem kleinen Schmetterling
aus dem Stempelset "Clearly For You" bestempelt.
Darauf eine "Top Note" ...
(aus einem Notizblock ist das linierte Papier - fand ich cool)


Den Schmetterling aus der Stanzform "Zauberhafte Schmetterlinge"
habe ich mit der Prägeform "Blumenranke" geprägt.


Noch ein paar Halbperlen und der Schmetterlingsgruß ist fertig!

Kommentare:

Maria Theresia hat gesagt…

Oh, wie schön! So tolle Farben! Sieht echt super aus!

Claudi hat gesagt…

klasse idee mit dem notizblatt
und überhaupt ist die karte toll

sei lieb gegrüßt
claudi

p.s. sehen wir uns in frankfurt? würde mich freuen ;o)

Cordula hat gesagt…

Coole Idee mit dem linierten Blatt - macht sich echt gut. Da hab ich ja gleich eine "Vorlage". Habe die Stanze seit zwei Tagen auch und bin noch gar nicht zum Ausprobieren gekommen, obwohl´s mich schon so in den Fingern juckt:)
LG
Cordula

Geli hat gesagt…

Hallo Bettina?
Das ist eine sehr schöne Karte geworden!
Danke für deinen lieben Gruß.
Ich gehe immer über den Link von Helgas Seite auf deinen Blog.
Vielleicht klappt das ja.
Liebe Grüße Angelika

Christin hat gesagt…

Mensch ich wollte sofort fragen, was dass den für ein Hintergrundstempel ist. Die Idee mit dem Notizblatt ist echt klasse und so praktikabel ;).
Lieben Gruss
Christin

Anita hat gesagt…

Hallo,
all Deine Karten mit den Schmetterlingen sind superschön geworden. Die Idee, den Schmetterling zu prägen ist klasse, wäre ich nicht drauf gekommen. Supergummigut.
LG von der creativen mietzekatze Anita.

Herzlich willkommen auf dem Blog "BeStempelt". Schön, dass Du vorbeischaust!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...