17. September 2011

Heckenrosen in Baiblau!


Saharasand mit Savanne zu kombinieren finde ich spannend.
Ein kleiner, feiner Kontrast.

Die Rose aus dem Set "Geteiltes Glück"
kommt hier mal in Baiblau.
Meine Schwester fragte höchstoffiziell, ob das erlaubt ist!
Unterlegt ist sie mit rosenrotem Farbkarton.


Hier wird gestanzt:
mit der Häkelbordüre und mit den Bohoblüten...
Schleifenband in ozeanblauem Satin.


Bin schon so gespannt auf Morgen.
Meine Upline Helga ist bereits in Bayern...

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Hallo, noch jemand so spät "bei der Arbeit" ;-)
Ja, freu mich auch schon, wenn unsere Upline berichtet, bin schon ganz gespannt.
Deine Karte gefällt mir sehr!
Ganz liebe Grüße und noch ein schönes Restwochenende,
Sonja

Christin hat gesagt…

oh das gefällt mir aber gut...irgendwie komm ich nie auf solche Farbkombis!
Hoffe, du hast heute einen schönen Tag :)
Liebe Grüße

Anonym hat gesagt…

Sieht wirklich hübsch aus, man muss sich nur trauen ....
Tolles Ergebnis.
Freu mich schon auf Deine Berichterstattung.
LG
Astrid

Herzlich willkommen auf dem Blog "BeStempelt". Schön, dass Du vorbeischaust!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...