10. Februar 2012

Indisch angehaucht

Diese Karte bietet Abwechslung durch die außergewöhnliche Farbgebung:
Savanne, Senfgelb und Flüsterweiß


Das "Deckblatt" ist dabei sorgfältig mit Stempeln aus dem Set "Paisley Petals"
unter Zuhilfenahme des Stamp-a-ma-jig bestempelt.


Im "Guckloch" befindet sich der Glückwunsch aus den Set "Familienzuwachs"



Kommentare:

SilviA hat gesagt…

wow ist diese Karte edel und farblich wunderschön
Lg SilviA

Kreativmomente hat gesagt…

Griaß Eich Ihr zwoa....

Also des Kraterl is ja zauberhaft.... ganz a außergewöhnliche Idee.... und tatsächlich a bissal indisch!?!?
I find ja die Farbbezeichnung für Senfgelb sowieso unpassend.... CURRY würd da viel besser passen ;o)

Dicken Drücker
Christine

ruth..chen;-)) hat gesagt…

hach....soooo schööööön....gefällt mir wirklich seeeehr...
glg.ruth..chen;-))

Cordula hat gesagt…

Da sieht man doch wieder mal, dass Stempeln international ist :))
total gelungen deine Indienkarte
Liebe Grüße
Cordula

Lisa hat gesagt…

Eine wirklich tolle Karte.
Die Farben sehen super auch.
Eine sehr gelungene Idee.

Liebe Grüße
Lisa

Herzlich willkommen auf dem Blog "BeStempelt". Schön, dass Du vorbeischaust!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...