10. September 2015

Birken


Wer uns Stempelschwestern ein bisschen kennt, weiß, dass es ausgerechnet die Birke ist, die für uns beide eine besondere Bedeutung hat. Zum einen ist der Baum ganz typisch für die Region, in der wir zu Hause sind und zum anderen steht vor unserem Haus direkt eine riesen Birke, mit der wir praktisch groß geworden sind.


Vielleicht gefällt uns gerade deshalb der neue Prägefolder so unglaublich gut?

Bei diesen Lesezeichen haben wir den Hintergrund mit einem Finger-Schwämmchen noch ein bisschen "gewischt", so kommt die Prägung viel besser zum Vorschein. Waldmoos und Ockerbraun sind schön herbstlich und harmonieren toll mit Gold.
 Da die Prägeform quadratisch ist, kann man mit einem Mal Prägen gleich zwei Lesezeichen fertigen, das spart Zeit;-)

So, jetzt treffen wir noch die letzten Vorbereitungen für den Workshop heute abend... Wir freuen uns schon aufs Weihnachtsbasteln mit lieben Mädels!

Beste Grüße,

Bettina und Maria

Kommentare:

Ruth G. hat gesagt…

Wundervoll gemacht liebes kreatives Schwester-Duo...
Sonnige Grüße von Ruth

SilviA hat gesagt…

ja dieser Prögefolder ist so wunderschön
er ist auch bei mir eingezogen ;-
eure Werke wieder so toll
GLG SilviA

Heike F hat gesagt…

Moin Ihr Beiden,
die Lesezeichen sehen fantastisch aus - die Farbkombi mit Gold ist super!
Liebe Grüße,
Heike

Miriam hat gesagt…

Einfach zauberhaft Eure herbstlichen Lesezeichen. Das zeigt das wir uns ruhig vom Sommer verabschieden können, denn der Herbst hält so viel Schönes für uns bereit wie wir sehen können. Herzliche Grüße Miriam

Herzlich willkommen auf dem Blog "BeStempelt". Schön, dass Du vorbeischaust!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...