13. Dezember 2016

Wie die Nikoläuse heuer fast Weihnachtsmänner wurden...


Wer uns kennt, der weiß, dass es für uns ganz traditionsbewusst einen Unterschied gibt zwischen dem Weihnachtsmann und dem Nikolaus.
Für uns Bayern gibt es ja quasi gar keinen Weihnachstmann.


Daher haben wir diese NIKOLÄUSE auch noch extra so betitelt um auch ganz sicher zu gehen.


Und was passiert dann? Vor lauter Hin-und Her hatten wir die Nikoläuse an ihrem Ehrentag noch gar nicht fotografiert und sozusagen in der To-do-Kiste vergessen! 
Erst jetzt konnten wir sie verschenken - deutlich verspätet, aber trotzdem sind es immer noch Nikoläuse und keine Weihnachtsmänner;-)

Liebste Grüße, 
Bettina und Maria

Kommentare:

Tieva Design hat gesagt…

Sehen wieder klasse aus, ganz toll gemacht.
Viele Grüße
Gabi

Farina hat gesagt…

Ein Hoch auf den Nikolaus und wenn er so schön verpackt ist, dann noch viel mehr ... egal zu welchem Zeitpunkt .... grins.

LG Silvia

Julia hat gesagt…

Wie süß! Im wahrsten Sinne... ;)
LG Julia

katrin kme hat gesagt…

Die Problematik kenne ich ...! :-)
Und dass man was im richtigen Zeitpunkt nicht findet ...., das auch! :-)

Aber es schaut wunderschön aus!
Liebe Grüße,
katrin

Herzlich willkommen auf dem Blog "BeStempelt". Schön, dass Du vorbeischaust!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...