18. April 2019

Unsere Swaps für die Onstage in München!


Puh, da hatten wir ganz schön zu tun in den letzten Wochen...


Wer swappen will, muss erstmal Swaps basteln!
Für das große OnStage-Event in Müchen hatten Bettina und ich jeweils eine beachtliche Menge an Swaps gebastelt. Im vorherigen Post kannst du dir ansehen, mit welch tollen und inspirierenden Tauschobjekten wir wieder zurück gekommen sind!


Meine Kisten waren voll mit den genialen Boxen, die ganz ohne Kleben auskommen.
In jedes Goodie passt genau eine Jogurette.


Das Pünktchenband ist eines meiner Lieblingsbänder...
Und ein bisschen Pink geht ja immer, das wisst ihr ja;-)


Bettinas Swap war eine Mini-Ziehverpackung, wenn man am Bändchen zieht, kommt eine hübsche Feodora-Schokolade raus.
Frühlingsfarben soweit das Auge reicht...


Natürlich kommt überall unsere Blogadresse drauf, denn es ist so toll, wenn man bei den Swaps im Nachhinein nachsehen kann, wer hinter der Idee steckt.
Einige Demos kennen wir natürlich schon, nach knapp 10 Jahren als Demo...


Jetzt sind wir mit der Osterbastelei natürlich noch ein bisschen hinterher.. 
Aber an Ideen mangelt es ja jetzt nicht mehr;-)

Bettina und Maria

14. April 2019

OnStage in München - so nah - so schön!

Was haben wir uns gefreut, als wir erfuhren, dass die Onstage 
- eine Veranstaltung zur Einführung des neuen Katalogs für Stampin' Up Demonstratoren - 
heuer auch in München stattfindet.  
Aus unserem Team waren 8 Mitglieder in München... schade, dass es bei den anderen nicht geklappt hat...

OnStage-Tasche mit Infos und Geschenken...rechts der neue Katalog:-)


Noch mehr Geschenke...aus den Price Patrols (Verlosungen von Produkten aus dem neuen Katalog)...
und Materialien der Makes and Takes (Bastelprojekte zum Mitnehmen)


Das waren die Makes and Takes...
Wir konnten gar nicht wirklich konzentriert basteln, weil wir immer wieder im Katalog schwelgten, die neuen Sachen "streichelten" oder sonstige Neuigkeiten austauschten...
so dass wir zu Hause noch weiterbasteln müssen - seeeehr schlimm;-)





 Kennen die langjährigen StampinUp-Bastler unter Euch noch die "Sallys Signature"-Produkte, die die Gründerin von Stampin Up selbst mit entworfen hatte?
Dieses Projekt ist ebenfalls von Sally designt. Wir freuen uns schon auf entsprechende Produkte...


Insgesamt hatten wir knapp 150 Swaps gebastelt. 
Das sind kleine handgefertigte Bastelprojekte, die man mit den anderen tauschen kann. 
Hier unsere Ausbeute:
Klick drauf, dann wirds größer!


VIELEN LIEBEN DANK AN ALLE, DIE MIT UNS GETAUSCHT HABEN!

 

Es war einfach wunderschön...
Liebe Grüße, 
Bettina und Maria

11. April 2019

Frischer Wind...


Frischer Wind weht überall...
Am kommenden Wochenende wird das Team Bestempelt zu einer großen Stampin Up Veranstaltung reisen. Wir dürfen den neuen Katalog bestaunen, erste Produkte testen und uns natürlich mit vielen anderen Stemplern austauschen...


Wie immer, wenn der neue Katalog in den Startlöchern steht, gibt es eine Neuigkeit nach der anderen.
Hier einige Tipps und Infos für euch:
- Bestellt rechtzeitig Nachfüller und Papier für die scheidenden InColors...
- Kauft euch zeitnah Produkte, auf die ihr nicht verzichten wollt - wenn die Auslaufliste am Montag, den 15. April, erscheint, sind sie oft schnell vergriffen
-  der Papierschneider geht leider aus dem Sortiment - stattet euch mit Schneideklingen und Zubehör aus, damit ihr noch lange mit dem tollen Produkt arbeiten könnt.

- auch die Big Shot gibt es im Jahreskatalog nicht mehr zu bestellen. Weiterhin gibt es aber alte und auch neue, verbesserte Stanz-und Prägeformen, die zu allen gängigen Stanzmaschinen passen. Eine neue Stanzmaschine ist in der Entwicklung.

-  Wie überall werden einige Preise angepasst, aber nicht dramatisch. Bei Papier sind es z.B. 25 Cent, das ist zu verkraften.



Wir haben mit dem tollen Pergament-Designerpapier "Blütensinfonie" sogenannte Sour-Cream-Boxen gebastelt.
Ein kleines, österliches Geschenk, das wir in den nächsten Wochen sicher öfters verschenken werden.


 Der Prägefolder "Spitze" ist bereits in kürzester Zeit unser Liebling geworden...


Frühlingshafte Grüße, 
Bettina und Maria

5. April 2019

Ostern naht...

Beim Besuch unserer Schwester in der Oberpfalz 
gehört in der Osterzeit traditionell ein Besuch in der Pralinenfabrik in Laaber dazu. 
(Können wir Euch absolut empfehlen...)


Dort fanden wir die hübschen Goldtaler mit Ostermotiven, die unbedingt verbastelt werden wollten.


Durch das Designerpapier Blütensinfonie" kann man die süßen Ostermotive durchscheinen sehen...


Das zarte gepunktete Band lieben wir sehr und es passt auch einfach super gut zu frühlingshaften Projekten.


Lindgrün ist eine besonders frühlingshafte Farbe und Pastellfarben lieben wir ja ohnehin.
Die neuen Itty-Bitty-Stanzen sind bei uns im Dauergebrauch.

Ein schönes Frühlingswochenende!
Bettina und Maria

29. März 2019

Pralinenrätsel für fortgeschrittene Bastler

 Erkennst Du anhand der Verpackung, welche Praline hier verbastelt ist?


Noch einmal mussten wir diese famose Kombi verbasteln, so verliebt sind wir. 
Schnell gemacht und doch so chic!
Das tolle Folienpapier gibt es nur noch im März gratis im Rahmen der Sale-a-Bration-Aktion!


In Kombination mit der Spitzen-Prägenform wirkt das Papier besonders toll.
Hier des Rätsels Lösung:


Hattest Du's erraten?
Liebe Grüße,
Bettina und Maria

20. März 2019

Quadratisch.Praktisch.Gut...

... und natürlich eine prima Nervennahrung:


...wirkt gegen Stress. Schnell & zuverlässig!
Der Stempel ist im Sale-a-Bration-Set "Kleiner Wunscherfüller" enthalten.
Ein Must-have-Set, wie wir finden!


Diesen Stempel können wir garantiert häufig gebrauchen. 
Schokolade ist oft die Rettung. 
Geht es Euch auch so?


Die Framelits "Stickmuster" kommen sehr oft zum Einsatz.
Das zarte Band passt perfekt zum Designerpapier "Blütensinfonie"
Die zarten Farben sind doch ein Traum, oder?

Falls du dir noch Wünsche aus dem Frühjahr-Sommerkatalog erfüllen möchest, tu es doch jetzt in der Sale-a-Bration! Die endet ja am 31. März schon wieder...
Auch wenn du noch Papier oder Tinte der INCOLORS 2017-2019 bestellen möchtest, melde dich bei uns. Es kann sein, dass sie bald vergriffen sein werden.

Liebe Grüße,
Bettina und Maria

13. März 2019

Frühlingsduft liegt in der Luft!


Einfach einfach und macht doch was her: die Diamont - Box
Das Designerpapier aus der Sale-a-Bration ist einfach klasse und vielseitig, besonders die zarten botanischen Motive gefallen uns sehr.


Frühlingshaft-luftig: mit der Handstanze Blätterzweig, Vellum und einem
Hauch von einem Blümchen haben wir die Boxen verziert.


Ein bisschen Metallic-Garn passt immer;-)
Der Spruchstempel ist übrigens aus dem Sale-a-Bration-Set "Kleiner Wunscherfüller":
Wir haben ihn kurzerhand auseinandergeschnitten. Für "Frohe Ostern" ist es uns noch ein bisschen zu früh;-)


Liebe Grüße, 
Bettina und Maria
Herzlich willkommen auf dem Blog "BeStempelt". Schön, dass Du vorbeischaust!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...